Der MTV ergänzt seinen Kader, kassiert aber eine weitere Niederlage.

Zu erwarten war das Ergebnis schon: Am Sonntag mussten die Basketballerinnen des MTV Stuttgart eine weitere Pleite – die neunte in der aktuellen Saison – einstecken. Die Mannschaft der Trainer Sebastian Rohrbach und Zlatko Nikolic gastierte bei den PS Karlsruhe Lions und verlor dort mit 40:67. Damit findet sich der MTV auf dem siebten Platz im aktuellen Regionalliga-Klassement wieder.

Die Niederlage hatte sich bereits in der vergangenen Trainingswoche angekündigt. Der MTV musste beim Spiel am Wochenende auf gleich fünf Spielerinnen verzichten. Lara Reckmann, Birte Bencker, Amelie Rebmann und Clara Gausepohl konnten aus beruflichen und persönlichen Gründen nicht an der Partie in Karlsruhe teilnehmen. Auch Neuzugang Hannah Schwan war nicht in der Lage, bei der Begegnung anwesend zu sein.

Dem MTV-Trainerduo blieb nichts anderes übrig, als – wieder einmal – zu improvisieren. In Sirin Zengin und Marisa Leidel aus der zweiten Mannschaft konnte der MTV auf zwei erfahrene Regionalliga-Spielerinnen der vergangenen Spielzeit zurückgreifen. Die Liste der Ersatzfrauen vervollständigte Malou Skiera, ebenfalls aus der zweiten Mannschaft. Ein zweiter Neuzugang in Form von Flügelspielerin Michelle Ponty füllte den Kader auf. Sie feierte gegen die PS Karlsruhe Lions zudem ihr Debüt beim MTV Stuttgart.

Spielerisch konnten die Stuttgarterinnen am Sonntagnachmittag durchaus mithalten. Wieder einmal war es vor allem die Trefferquote, welche dem MTV einen Strich durch die Rechnung machte. Aufbau und Konter brachten den Gegner zwar immer wieder in die Bredouille, doch der Abschluss wollte oftmals einfach nicht gelingen. „Unsere Ausfälle waren ganz schwer zu kompensieren“, kommentiert MTV-Trainer Sebastian Rohrbach. Immerhin sorgen die beiden Neuzugänge Ponty und Schwan für etwas mehr Tiefe im Kader. „Sie müssen sich noch in die Mannschaft einfinden, sind aber eine gute Ergänzung für uns“, betont Rohrbach.

MTV Stuttgart: : Martina Bulat (2 Punkte), Lena Dinklage (3), Vera Genten (14), Katrin Hellmann (4), Marisa Leidel, Michelle Ponty (5), Sophie Rebmann (10), Malou Skiera (2), Sirin Zengin.

Thomas Weingärtner (Nordrundschau)