Interessensgemeinschaft
(BiRS – Basketball in der Region Stuttgart)

Um den weiblichen Basketballsport in der Region Stuttgart zu fördern, wurde im Jahr 2012 die Interessensgemeinschaft (BiRS – Basketball in der Region Stuttgart), mit dem Schwerpunkt Talentförderung im Mädchenbasketball, gegründet. Hauptziel von BiRS ist die Unterstützung der Sportvereine in der Region dabei, eine Basis von Basketballerinnen (beginnend in den ganz jungen Jahrgängen) aufzubauen und Basketball für Mädchen sowohl in der Breite (Entlastung der Heimvereine) als auch in der Spitze (Zusammenführung von Talenten im RegioTeam Stuttgart „Basketball Aid Seven“) weiterzuentwickeln.

 

Der MTV Stuttgart ist aktiver Partner in BiRS und unterstützt die Kooperation nach besten Kräften.

 

Die „Grundarbeit“ soll dabei weiterhin bei den Heimvereinen, die ihre Teams weiterhin in den unteren Jugendligen melden, geleistet werden. Talentierte Spielerinnen, werden in den Vereinen ermutigt im Regio-Team in der Jugendoberliga (JOL) zu spielen und dafür in dem RegioTeam zusätzlich zum Training im Heimatverein zu trainieren. So kann gewährleistet werden, dass insbesondere talentierte Spielerinnen aus „kleinen“ Vereinen die Möglichkeit erhalten, in der JOL zu spielen, was im Heimverein aufgrund der fehlenden Tiefe des Kaders oft nicht möglich wäre.

Weitere Ziele von BiRS sind:

  • Melden einer weibl. U17 Mannschaft in der WNBL (weibliche Nachwuchsbundesliga) aus den gemeinsam gebildeten Strukturen (U15 OL RegioTeam sowie Unterbau in den Partner-Heimvereinen)

http://www.basketball-bund.de/ligen-ergebnisse/nationale-wettbewerbe/wnbl

  • Eine Mannschaft in der Regional-  bzw. 2. Bundesliga als Ausbildungsliga in Kooperation von mehreren BiRS Partnervereinen und Anlehnung an das WNBL-Team.
  • Perspektivisch eine 1. Bundesligamannschaft in der Region Stuttgart, die zu großen Teilen von Spielerinnen aus der Region Stuttgart gebildet wird.

 

 

Basketball Aid – Warum RegioTeam BA7?

Die „7“ steht für die Region Stuttgart und bezieht sich auf die Postleitzahl.

BA steht für Basketball Aid. Das RegioTeam identifiziert sich mit dem Förderauftrag von Basketball Aid. Basketball Aid wird dabei gestärkt, Geld zu sammeln, um Kinder in ihrem Kampf gegen Krebserkrankungen zu unterstützen. Mehr zu Basketball Aid unter https://www.facebook.com/BBALLAID/

 

NEU: Saison 2017/18

Mit Angleichung der Altersklassen in der weiblichen Jugend an die männliche Jugend und Einführung einer Liga U14w durch den BBW wird das RegioTeam für die kommende Saison auch eine U14w-Mannschaft bilden. So wird die Kooperation gestärkt und der Unterbau erweitert. Tryouts werden voraussichtlich im April 2017 stattfinden, die Qualifikation für die U14-BBW Liga wird im Juni 2017 stattfinden. Aktuelle Informationen und Termine unter https://www.facebook.com/BASKETBALL.AID.SEVEN/

 

 

 

Weitere Infos und Projekte

Ansprechpartnerin

Lara Reckmann
lara.reckmann@stuttgart-basketball.de

Partner

 

MTV Stuttgart 1843 e.V.
Abteilung Basketball

MTV Stuttgart 1843 e.V.
Am Kräherwald 190A
70193 Stuttgart
www.mtv-stuttgart.de